Antimikrobielle Beschichtungen

DIE NEUE HERAUSFORDERUNG

Um ein in jeder Hinsicht qualitativ hochwertiges Produkt zu erhalten, ist es unerlässlich, der Hygiene besondere Aufmerksamkeit zu widmen, einem Thema, das am Arbeitsplatz zunehmend diskutiert wird. In der Tat erfordern alle Arbeitsbereiche eine einwandfreie Hygiene und Sauberkeit sowie die Werkzeuge und Einrichtungsgegenstände selbst, die stets vor einer möglichen bakteriellen Vermehrung geschützt werden müssen. In allen Umgebungen, in denen die Gesundheit an erster Stelle steht, ist es sehr wichtig, die bakterielle Belastung unter Kontrolle zu halten, insbesondere weil die Resistenz bestimmter Schadorganismen in den letzten Jahren erheblich zugenommen hat. Wir bei PRIMOSS haben die antimikrobielle Produktlinie entwickelt, um der Bildung dieser schädlichen Organismen entgegenzuwirken, was vollkommen im Einklang mit den neuen Vorschriften steht.

Wie funktioniert das?

Es wirkt gegen die Zellmembran, indem es der Vermehrung von Bakterien entgegenwirkt.
Silberionen sind die aktive Form von elementarem Silber, sie binden sich an die Schlüsselproteine von Mikroorganismen und entziehen ihnen die Fähigkeit zu atmen und sich zu vermehren.
Silberionen haben toxische Wirkung auf viele Bakterien, Viren und Schimmelpilze.
Folglich ist die antimikrobielle Behandlung wirksam gegen unangenehme Gerüche , Flecken und bewahrt das Aussehen der Oberfläche.

1 ) Der Wirkstoff durchdringt die Zellmembran vieler bekannter Bakterien und hemmt so Wachstum und Vermehrung.

2) Es ist in Epoxy - Polyester in allen RAL Tönen und Ausführungen erhältlich, da es auf bestehenden Formulierungen basiert.

3) Zusätzlich zu seinen antimikrobiellen Eigenschaften erfüllt es alle Leistungs- und Dekorationsanforderungen, die für eine Hochleistungspulverbeschichtung typisch sind. 
Gli ioni d’argento hanno un effetto tossico su alcuni batteri, virus e muffe.
Di conseguenza il trattamento antimicrobial è efficace contro degrado, cattivi odori e macchie preservando l’aspetto della finitura.

1 ) Il principio attivo penetra la membrana cellulare di molti batteri conosciuti e inibisce così la crescita e riproduzione.

2) é disponibile in epossi-poliestere in tutti i colori e finiture, in quanto si parte da formulazioni esistenti.

3) Oltre alle proprietà antimicrobiche risponde ad ogni esigenza di prestazione e decorazione tipica di una vernice a polveri ad alte prestazioni.

Wo ist diese Art von Oberfläche nützlich?

Krankenhäuser, Apotheken, Bibliotheken, Museen, Küchen und Lagerhäuser für den Lebensmittelsektor.

Die Oberfläche wird mit den folgenden Eigenschaften garantiert:

- Mikrobenreduktion min. 95% max. 99,9%
- Produkt mit Schutzbarriere gegen die Entwicklung von Mikroben auf Oberflächen
- Prävention gegen Geruchsflecken und Flecken
- Produkt regelmäßig getestet und genehmigt nach ISO 22196:2007
- Die Silberionentechnologie bleibt stabil und kann auch nicht durch Waschen oder den Einsatz von Reinigungsmitteln gehemmt werden
- Es stellt eine sichere und natürliche Alternative zu organischen und synthetischen antimikrobiellen Mitteln dar

Ähnliche Artikel

Antimikrobielle Beschichtungen

Um ein in jeder Hinsicht qualitativ hochwertiges Produkt zu erhalten, ist es unerlässlich, der Hygiene besondere Aufmerksamkeit zu widmen...

Pulverbeschichtung

Um die höchste Qualität unserer Produkte zu gewährleisten werden unsere Fabrikate Pulverbeschichtet.

CE-Kennzeichen oder CE – Kennzeichnung

Das CE-Zeichen garantiert, dass die europäischen Sicherheitsstandards eingehalten werden.

Angebot anfordern

Füllen Sie das Formular aus, um kontaktiert zu werden
*= Pflichtfelder
Seit Jahrzehnten beschäftigen wir uns mit Türen, Tore und Zargen in der Baubranche.
Gewerbegebiet Nord 5
39040 Auer (BZ) Italien
Tel. +39 0471 054667
info@primoss.it
© 2020 Primoss srl/GmbH - P. IVA: 01390870218 | Privacy Policy | Cookie Policy | Powered by LARS.it
de_DE
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram