Glastüren
Feuerschutz
Primoss Glass

Feuerschutz-Türlinie mit Stahlrahmen.
Die Brandschutztüren von PRIMOSS garantieren immer höchsten Schutz. Die Vollverglasung sorgt für Licht und Helligkeit. Räume werden offener und großzügiger.

Voriger
Nächster

Produkteigenschaften

vetrata acciaio ei60
  • Rohrrahmentüren bestehen aus einer Stahlzarge und einem Stahlrahmen, der das Brandschutzglas aufnimmt.
  • Das transparente Glas gewährt genügend Lichtdurchlässigkeit in einer Dicke von 23 mm (EI 60) oder 52 mm (EI 120).
  • Die Flügel sind in verschiedenen Standardmaßen oder nach Maß, ein- oder zweiflügelig, erhältlich. Die Glasleiste kann nach Wunsch innen oder außen montiert werden..
  • Die Bänder in Edelstahl sind mit zwei oder drei Stück pro Flügel ausgestattet. Bei höheren Brandschutzklassen sind diese immer 3D einstellbar.
  • Die Kämpfer werden bei den Glass-Türen auf 1 m vom fertigen Boden positioniert.
  • Die Drücker sind in Edelstahl der Norm entsprechend gefertigt.
  • Das Brandschutzschloss ist mit einem Zylinder und drei Schlüsseln ausgestattet.
  • Bei zweiflügeligen Türen wird ein Schließfolgeregler montiert, damit sich im Notfall der Stehflügel immer schließt.
  • Die Zargen sind mit einem integriertem Brandschutzlaminat und einer Rauchschutzdichtung.
  • Die Türschließer garantieren den perfekten Schließverlauf der Flügel.
  • Die Oberflächen für Flügel und Zarge sind nach RAL pulverbeschichtet.
Die PRIMOSS Brandschutz- und Funktionstüren in Stahl und Glas sind außerdem mit viel Zubehör ausstattbar und sorgen mit ihrem stimmigen Design für ein angenehmes Raumklima.
vetrata tagliafuoco
de_DE
it_IT en_GB de_DE
Torna su