Glastüren von Primoss


Mit lichter Transparenz eröffnen sie in Innenräumen neue Perspektiven. Dezente Optik, zahlreiche Ausstattungsoptionen und Kombinationsmöglichkeiten ermöglichen individuelle Lösungen in Gestaltung und Ausführung. Verglasungen vom Spezialisten. Eine natürliche Belichtung schafft einen Wohlfühlfaktor und Sichtkontakte mit der Umgebung. PRIMOSS Verglasungen fühlen sich in vielerlei Anwendungsbereichen zuhause. Eine Vielfalt an Zargenkonstruktionen (Eck oder Umfassungszarge) erlaubt eine individuelle Glaspositionierung. Die Verglasungen sind nicht nur ästhetisch ansprechend, sondern bestechen durch unvergleichliche Funktionalität.

Glastüren

Flügel


Verfügbar in den Versionen einflügelig und s-flügelig. Flügel in Float Glass gehärtet ESG mit einer Dicke von 8 mm transparent. Auf Anfrage sind auch Glasstärken von 10 oder 12 mm lieferbar.

Glastüren
Glastüren

Oberfläche Pulverbeschichtet RAL 9010, 7035 oder 9005 Andere RAL Farben auf Anfrage

Zarge


Zarge vom Typ MC32 ausgeführt als Eckzarge gekantet in hochresistentem Stahl mit einer Dicke von 15/10 mm. Oberfläche pulverbeschichtet. Gegenzarge gekantet in Stahl 15/10 mm auf 45 Grad geschnitten und durchgehend verschweißt. Die Fixierung erfolgt mittels Schrauben über die Dichtungsnut und bildet somit eine solide und fixe Verbindung einer Umfassungszarge. Das Endergebnis bildet ein hochstabiles Produkt, das optimal die Glaselemente trägt. Die Mauerstärke ist variabel von 75 mm bis 300 mm.

• Montagematerial ist gesondert zu ordern.

Bänder


Bänder vom Typ Office Klassik /Office Junior 3D verstellbar inklusive Stift und Kugellager.

Oberfläche Stahl satiniert.

cerniera in acciaio
maniglia per porte in vetro

Schloß und Drücker


Schloß in Stahl Oberfläche F1 inklusive Profilzylinder und Drücker in L-Form Oberfläche Alu eloxiert.

Scroll to Top