PRIMOSS FLUCHTTÜREN

In Gefahrensituationen genügt sehr wenig um eine Panik, vor allem in geschlossenen und überfüllten Räumen ausbrechen zu lassen. Um solchen riskanten Situationen vorzubeugen, baut Primoss Brandschutztüren mit integrierter Panikfunktion, auf deren Sicherheit man sich verlassen kann.

Diese speziellen Funktionstüren gewährleisten im Notfall, die Gefahrenzone abzuschotten. Um die Tür zu öffnen ist es ausreichend, einen schwachen Druck auf den Panikbügel oder Panikdrücker auszuüben und unabhängig, ob die Tür versperrt ist oder nicht, öffnet sie sich sofort und gibt den Fluchtweg frei.

PRIMOSS FLUCHTTÜREN JEDES EINZELNE TEIL BILDET DAS SYSTEM

Unsere Türen entsprechen dabei mit Panikbügel der Norm EN 1125 und die Türen mit Panikdrücker der EN 179. Primoss Techniker planen die Elemente von Schließung und Öffnung, welche sich perfekt den Gegebenheiten anpassen. Sowohl Panikdrücker als auch Panikbalken sind intuitiv und mit geringstem Kraftaufwand zu aktivieren. Damit das alles reibungslos funktioniert, müssen Flügel, Zargen, Bänder, Schloss, Drücker, Bügel und Türschließer eine geprüfte Einheit bilden, damit alle Komponenten gemeinsam eine Funktionseinheit darstellen.

PRIMOSS FEUERSCHUTZTÜREN MIT PANIKFUNKTION

Alle Gebäude werden von unterschiedlich großen Menschenmengen benutzt. Primoss Experten planen Brandschutz Paniktüren, die sich den Gegebenheiten des Ambiente anpassen und eine perfekte Funktion und Sicherheit erzielen.

Die richtigen Antworten für hochwertige und sichere Brandschutztüren

Die Norm 179 bezieht sich auf Gebäude mit einer geringen Personenzahl. Im Innern dieser Strukturen befinden sich normalerweise wenig Menschen. Sie kennen das Gebäude und im Notfall wissen sie auch über den Fluchtweg bereits genau Bescheid. In diesen Fällen, wo es sich meist um private Gebäude handelt ist der Panikdrücker ausreichend.

Ähnliche Artikel

Pulverbeschichtung

Um die höchste Qualität unserer Produkte zu gewährleisten werden unsere Fabrikate Pulverbeschichtet.

CE-Kennzeichen oder CE – Kennzeichnung

Das CE-Zeichen garantiert, dass die europäischen Sicherheitsstandards eingehalten werden.

Wartung von Brandschutztüren

Die Instandhaltung in der Produktion und im Handel von Brandschutztüren spielt eine äußerst wichtige Rolle

Angebot anfordern

Füllen Sie das Formular aus, um kontaktiert zu werden
*= Pflichtfelder
Seit Jahrzehnten beschäftigen wir uns mit Türen, Tore und Zargen in der Baubranche.
Gewerbegebiet Nord 5
39040 Auer (BZ) Italien
Tel. +39 0471 054667
info@primoss.it
© 2020 Primoss srl/GmbH - P. IVA: 01390870218 | Privacy Policy | Cookie Policy | Powered by LARS.it
de_DE
it_IT en_GB de_DE
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram